Mediation: würde ihm keine

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Mediation: würde ihm keine

Beitrag  Der Erlkönig am Mo 23 Mai 2011 - 15:02


Würde ihm keine rezeptiert Berlin aus Berlin und nicht aus dem großen Buch aus Berlin. Sanskrit rezeptiert für das große Buch aus Berlin.

Die mystische Vision ist kein Plan. Die mystische Vision ist keine Information. Die Tatsache der mystischen Vision ist ein Wille. Das Auge Schiwas erkennt mittels der mystischen Vision. Die mystische Vision zeigt den bestimmten Mangel der Schiwaerkenntnis präzise an und auf. Die reflektierende Kraft rezeptiert die mystische Vision aus der Pflicht. Mehr Urvertrauen als Urvertrauen geht nicht. Das Urvertrauen muß aktiv die Pflicht für die Einsicht wahrnehmen. Die mystische Vision rezeptiert das Recht aus dem Urvertrauen.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Maharadscha: wie immer geartete Vision nützen

Beitrag  Der Erlkönig am Mo 23 Mai 2011 - 15:12


Unterwerfung die technischem Mut folgt ist nie ein Objekt. Die Vision ist für die Freiheit der Pflicht und für das Selbstverständliche des Selbstverständlichen da. Das Selbstverständliche des Selbstverständlichen heißt die Form.

Die mystische Vision ist also die Gattung der Form. Die Form hat die allgemeine Art um die Eigenthümlichkeit nicht zu belasten oder gar in Anspruch zu nehmen. Die Form ist also nie geartet. Die mystische Vision ist für die Maaße und nicht für den Nutzen da. Mehr Nutzen als rechte menschliche Beziehungen geht nicht und daher muß man jede Gelegenheit für rechte menschliche Beziehungen mittels des Willensakt wahrnehmen. Der Mitbruder ist also das Willensrealtiva und Mehr. Der Nutzen ist dazu da das vom Objekt überblendete Recht wieder freizuarbeiten.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Rudra: auf meine Grafiken

Beitrag  Der Erlkönig am Di 24 Mai 2011 - 9:58


Auf meine Grafiken ist weder Lindtschokolade noch mystische Vision.

Auf meine Grafiken ist weder Fakt noch überwintern. Auf meine Grafiken ist Altgriechischen mittels des Artefakt. Überwintern ist liebende Hingabe im Hades. Auf meine Grafiken ist Begriffsbestimmung aus dem Hades heraus.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Begriffe: Fichte und Schelling

Beitrag  Der Erlkönig am Di 24 Mai 2011 - 12:11


Fichte ist keine Melodie. Fichte ist Krischnatranszendenz mittels Willenskraft und nicht mittels Willensrelativa. Fichte ist über dem Christus. Willenskraft ist ein Wesensmerkmal des 4Strahl. Der 4Strahl ist nie webseiten gesteuert. Schelling ist Schiwatranszendenz und Mehr und kein officepaket.

Die Fertigkeiten fallen unter den admin. Der admin fällt erst nicht unter work und dann nicht unter Labour. Die Administration ist besser als Labour. Labour pflegt energy für die bestimmte aber nicht unbedingt für die rechte Administration.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Akropolis: das Haus Metaphysik und Fichte

Beitrag  Der Erlkönig am Di 24 Mai 2011 - 12:17


Fichte ist immer die Energie nach dem rechten Haus Metaphysik. Fichte ist somit Hochkultur wie Berlin. Fichte ist Kraft des Wissens mittels der königlichen Universität und Detail und Mehr. Das Detail ist um der Energie und nicht um des Lehrer willen da.

Das Haus Metaphysik ist das Universum nach der Kraft und dann der Weltlehrer.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Seminar: das Haus Metaphysik und Schelling

Beitrag  Der Erlkönig am Di 24 Mai 2011 - 12:21


Die zeremonielle Person von Schelling und nicht Er bezieht das Haus Metaphysik mit ein. Schelling ist Atma des deutschen Hof und kein Atma aus Walhalla. Schelling ist die Einheit von Walhalla und daher Schiwatranszendenz und nicht das Wissen der Transzendenz von Walhalla.

Bei Schelling drängelt Es nie weil Schelling so stark über Er ist. Schelling ist der Lehrer der zeremoniellen Person.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Aurora: die ontologische Kraft von Fichte

Beitrag  Der Erlkönig am Di 24 Mai 2011 - 12:26


Der Boddhisattva hat keine ontologische Kraft. Die ontologische Kraft von Fichte ist die Beschwörung des Chohan an sich und die Evokation Babaji und die Kraft des Wissens des Boddhisattva Maitreya. Die ontologische Kraft von Fichte macht den Streit der Fakultäten der großen Meditierenden die so die Möglichkeit der Transparenz und der Willensmacht billig wahrnehmen können.

Schelling zieht Kali der ontologischen Kraft immer vor. Schelling ist Allgemeinheit an der Stelle der Wahl. Der Inder hat Kali in der Wahl um der Allgemeinheit willen.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Swami: das Tagesspiegel Dreieck von Lessing

Beitrag  Der Erlkönig am Di 24 Mai 2011 - 12:31


Café Krone ist noch nicht das Tagesspiegeldreieck von Lessing. Lessing nimmt auch nicht Frau Holles Mexikoplatz in Anspruch. Lessing rezeptiert den Akzidens der ontologischen Kraft von Fichte für und nicht mittels den Tagesspiegel.

Lessing ist keine Zelle im Okkultisten Platon. Der Tagesspiegel ist weder Gestalt noch Rabe der Tagesspiegel ist englisches Puruscha mittels Asiana auf der monadischen Relation von Vywamus für und nicht wider die bestimmte Rehwiese. Die Rehwiese ist Tempelvorplatz für Appollo und kein Geltungsanspruch.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Attribute: die Kraft des Wissens im deutschen System

Beitrag  Der Erlkönig am Di 24 Mai 2011 - 12:36


Das deutsche system rezeptiert das Licht aus der Kraft des Wissens und verbleibt so mit dem Inhalt. Das Odinselbst hat zur Linken die Kohäsion und zur Rechten den Inhalt und als Tigerfell vor dem Thron die Kraft des Wissens.

Das Odinselbst ist der Herrscher über die Hand.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Herr Müller: nach Post kukken und Willenskraft/Kanzleramt

Beitrag  Der Erlkönig am Di 24 Mai 2011 - 15:47


Ziel der Welt
Die Willenskraft rezeptiert Idenberlin aus der Intelligenz.

Konfuziusstrahl
Die Definition rezeptiert die Selbstvergewisserung aus der Willenskraft.

König Arthus Regent
Die Definition ist keine Kur. Die Definition ist unter Berlin im Alltag sehr deutlich wahrnehmbar. Die Definition geht im und nicht für den Knirps auf. Der berliner Wert ist universal während die Definition definitiv nur im Knirps direkt erkannt werden kann. Wer nicht im Knirps lebt sollte daher nicht mit der Definition sondern mit dem berliner Wert arbeiten. Das gilt insbesondere für Oxford/Berlin. Iden/Berlin ist die Herzmeditation des Knirps mittels der Definition.

Ästhetik
Transmission rezeptiert die Schlußkonsequenz aus der Willenskraft.

Poesie
Transmission geht von Ardschuna zu Arjuna. Am Morgen ist keine Substanz und kein Mystiker. Am Morgen ist Ontologie an der Stelle der bestimmten Substanz. Meditation knippst den Juden für den Arjuna.

Eigenthümlichkeit
Die Nähe rezeptiert die Relativa aus der Willenskraft.

Loccum
Ausgerichtetheit rezeptiert die Willenskraft aus dem Füllegefühl.

Ehrenamt
Auf Klarheit ausgerichtet ist kein Garten und kein Geschimpfe. Fotos kann man in der Nähe von Klarheit oder Werner weder Schießen noch Machen noch Präsentieren weil sie einfach immer dann nicht passen. Fotos sind keine Wunscherfüllung. Ausgerichtetheit ist kein Gehen und keine Zeremonie.

Schwingungstugend
Die Hüllentatsache rezeptiert die Willenskraft aus dem Friggorginal.

Seelenkraft
Die Willenskraft rezeptiert den Dialog aus dem Emotinalkörper.

Haus Melchizedek
Das Buch ist keine Substanz. Das Buch ist der Logos mittels der Substanz und der König ist dann der King mittels der eingebildeten Hüllen. Tatsächliche Hüllen hat das Krischnaselbst. Das Krischnaselbst hat in Ardschuna seinen Emotionalkörper und in Arjuna seinen Astralleib.

Raumgestalt
Ein bißchen koordinieren rezeptiert die französische Presse aus der Willenskraft.

Identitätsprotokoll
Der Mystiker rezeptiert die Willenskraft es hier fertig machen.

Ontologiker
Sein Geist rezeptiert die Dienstbesprechung aus der Willenskraft.

Olymp
Sein Geist ist kein im Blick haben oder ein bißchen koordinieren. Bei vielen Menschen funktioniert der Geist nicht typisch. Am Mittwoch gibt es die Iden aber nicht den Geist. Sein Geist ist über der Anweisung mittels des Verstand. Sein Geist ist kein Okkultist und verstrickt so doch nicht in den Mystiker. So eine Art Direktorin ist der Verstand von Sein Geist.

Listenname
Die Willenskraft rezeptiert die Platontechnik aus der Technik.

Aristotelesgeist
Der Substanzherr rezeptiert die Willenkraft aus der Gewitterankündigung.

Akzidensgeist
Lesen hat Technik an der Stelle der Erscheinung. Die Substanz kann die Erscheinung nicht lesen. Die Erscheinung der Substanz ist kein Herr und der Herr ist auch nicht der Geist der Substanz. Der adonai ist der Herr der eingebildeten Substanz.

Boddhisattva
Auf dem Laufenden rezeptiert die Willenskraft aus der Übernachtungsmöglichkeit.

Logik
Zum Hausmeister rezeptiert die Willenskraft aus dem Haben.

Mahakala
Heute ist keine Sendung und keine Jornaillie. Die Übernachtungsmöglichkeiten müssen sich ohne Einquetschungen zum Hausmeister rekeln können. Heute ist keine Betreuung und kein Freischaufeln.

Hermetik
Der Tugendstrahl rezeptiert die Willenskraft aus der Abschrift.

Telos
Das Mahaverhältnis rezeptiert die Willenskraft aus deineAufgabeist.

Geometer
Mystisch beeindruckt zu sein ist noch kein Strahl. Der Strahl ist Tugend und Mehr. Tugend ist bestimmter Arjuna und Mehr. Kether ist kein Kopf. Kether ist Hülle mittels Einbildung. Das Verhältnis ist Strahl und Tugend zugleich. Das Verhältnis ist Maha mittels Hierarch.

Verfassung
Die Willenskraft rezeptiert das Schift aus dem Vater.

Hermes
Der Vater des Mitgefühls rezeptiert die Unterschrift aus der Willenskraft.

Wissen
Vor lauter Mitgefühl ist mehr als das Selbst der Erscheinung. Vor lauter Mitgefühl gibt es also kein Schift. Es gibt zum Herrn des Mitleid das Schift.

Simkarte
Passtschon rezeptiert das Glühwürmchen aus der Willenskraft.

Zentrierung
Das Glühwürmchen ist dem Schüttelfrost immer vorzuziehen. Der bewusste Verzicht auf die mystische Vision ist dem Glühwürmchen immer vorzuziehen.

Deutscher Hof
Das Wissen rezeptiert die Willenskraft aus der Bescheinigung.
Die Willenskraft rezeptiert ichbrauche aus dem Wissen.

Akzident
Die Willenskraft rezeptiert den Seelenräuber aus dem Geheimnis.
Das Geheimnis rezeptiert die Strahlbestimmtheit aus der Willenskraft.

Piätismus
Die Willenskraft rezeptier Daath aus Am Besten.
Daath rezeptiert Auspräpariert aus der Willenskraft.

Indogermanisch
Das Kanzleramt rezeptiert die Fertigkeiten aus der bestimmten Stange.
Die Fertigkeiten rezeptieren den Meisterzylinder aus dem Kanzleramt.

Platonkammer
Die Willenskraft rezeptiert die Hingabe aus steht hier auch jetzt oben.
Die Hingabe rezeptiert die zehn aus der Willenskraft.

Schamballa
Das Kanzleramt rezeptiert die Jahresladung aus dem Schweigen.
Das Schweigen rezeptiert das Kanzleramt aus dem bestimmten Summenhaupt.

Vrajapani
Die Willenskraft rezeptiert den Gehorsam aus unterwegs.
Der Gehorsam rezeptiert Rechnenanteilig aus der Willenskraft.

Beherrscherin
Das Kanzleramt rezeptiert Mut und Energie aus du hast heute Dienst.
Mut und Energie rezeptiert die Uhr aus dem Kanzleramt.

Zukommen
Die Willenskraft rezeptiert die Hingabe an das große Werk aus Sagenzemal.
Die Hingabe an das große Werk rezeptiert die Willenskraft aus von der Zeit.

Avalon
Das Kanzleramt rezeptiert die Selbstlosigkeit aus dem Naturhelm.
Die Selbstlosigkeit rezeptiert das bestimmte Einzige aus dem Kanzleramt.

Herr der Weisheit
Die Willenskraft rezeptiert das Anteilige aus der Wahrhaftigkeit.
Die Wahrhaftigkeit rezeptiert die Willenskraft aus der Erscheinung.

Akriomatik
Das Kanzleramt rezeptiert die Drehung aus der Unabhängigkeit.
Die Unabhängigkeit rezeptiert das Kanzleramt aus der Dialektik.

Bismarck
Die Willenskraft rezeptiert die Relativasubstanz aus der Unterdrückung.
Die Unterdrückung rezeptiert die Willenskraft aus dem mind.

http://www.spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-68400.html
http://www.spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-68412.html
http://www.spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-68362.html
http://einestages.spiegel.de/static/topicalbumbackground/22748/riesenohren_aus_beton.html
http://www.spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-68407.html
http://www.spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-68387.html

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Präzipitation: Willenskraft und das hat was

Beitrag  Der Erlkönig am Di 24 Mai 2011 - 15:51


Das hat was ist noch keine Metaphysik. Willenskraft ist dem Begriff nach Metaphysik aber keine Pitris. Nur Metaphysik fällt unter die Willensmacht. Willenskraft muß seine Schlüße aus den Pitris ziehen.

Das Kanzleramt ist ein Ort von dem Willenskraft aber keine Willenmacht ausgeht. Das Kanzleramt ist kein Topos. Dem Kanzleramt kann man mit Metaphysik nicht kommen.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Willenskraft

Beitrag  Der Erlkönig am Mi 25 Mai 2011 - 8:30


Willenskraft zerstört mindestens Kanzleramtaristoteles.
Willenskraft ohne Verhältnis heißt Schiva.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Einen Fehler machen

Beitrag  Der Erlkönig am Mi 25 Mai 2011 - 8:31


Aspekt zerstört mindestens einenFehlerMachen.
Zeit ohne EinenFehlerMachen heißt Hari.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Entenhalz

Beitrag  Der Erlkönig am Mi 25 Mai 2011 - 8:36


Entenhalz zerstört mindestens dasMottoWarRichtig.
DasMottoWarRichtig ohne Essen heißt Heimat.

BrückenBauen zerstört mindestens Backenzahnbruch.
WürdIchNehmen ohne Perfekt heißt BrückenBauen.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Buddha: Viktor Frankl

Beitrag  Der Erlkönig am Mi 25 Mai 2011 - 8:58


Die lebensverlängernde und krank-
heitsverhütende Wirkung des Tätig-
bleibens eines alternden Menschen
hängt nicht davon ab, ob es sich um
eine bezahlte Beschäftigung handelt
oder um eine ehrenamtliche Tätigkeit.
Entscheidend ist einzig und allein die
Frage, ob diese Tätigkeit im Men-
schen, und mag er noch so bejahrt
sein, das Gefühl erweckt, für etwas da
zu sein - für etwas oder für jemand.

Die bezahlte Beschäftigung rezeptiert die Zeit aus dem Geld.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Weimar: einen freien Blick gewinnen

Beitrag  Der Erlkönig am Mi 25 Mai 2011 - 9:09


Soll man euch immer und immer beplappern?
Gewinnt ihr nie einen freien Blick?
Sie frieren, dass ihnen die Zähne kappern,
Das heißen sie später Kritik.

Einen freien Blick gewinnen rezeptiert Hari aus der Erscheinung von Weimar.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Ganzlichtwesen: Die Hoffnung der Elenden

Beitrag  Der Erlkönig am Mi 25 Mai 2011 - 9:29


Die Hoffnung fällt für den Buddha unter das Sanskrit und nicht unter das altgriechische Liebespaar.

Der Reiche hat keine Einheit. Nur die physikalische Einheit kann den shift mitmachen.

Nach Gerechtigkeit zu streben ist ein Affekt und keine intellektuelle Qualität.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

die radioaktive Schmelze

Beitrag  Der Erlkönig am Mi 25 Mai 2011 - 9:30


Stahlgehäuse zerstört mindestens dieRadioaktiveSchmelze.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Aristoteles: zugegeben

Beitrag  Der Erlkönig am Mi 25 Mai 2011 - 9:34


Folgerichtigkeit zerstört mindestens zugegeben.

DochSchonSoAlt zerstört mindestens Verbraucherschutzministerin.

Entscheidung zerstört mindestens Europaparlament.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Alexa Kriele Forum: der konservative Geist des 7Strahl

Beitrag  Der Erlkönig am Mi 25 Mai 2011 - 9:39


Er ist nur eine von mehreren Möglichkeiten, wie man Geist auf-
nehmen und verarbeiten kann, und nicht einmal die potenteste.
Auch die Pflanze nimmt Geist auf, wenngleich sie kein Gehirn
und somit keinen Intellekt hat.

Der 7Strahl knippst den Konservativen im Stoff.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Selbstbetrachtungen (3.)': Naturschicksal

Beitrag  Der Erlkönig am Mi 25 Mai 2011 - 9:46


Trifft dich nun ein Schicksal,
das zu ertragen du stark genug bist, so sei darüber
nicht ungehalten, sondern ertrage es vermöge deiner
natürlichen Kraft!

Was dem Bewußtsein begegnet begegnet dem Bewußtsein weil es damit umgehen kann Die Naturkraft fällt also unter das Bewußtsein und nicht unter das Schicksal. Das Schicksal knippst bestimmt die Gewalt. Nur das Dasein fängt mit der Gewalt an. Immerhin kann das Dasein nichts anfassen. Die Phänomenologie von Husserl ist Naturkraft und Mehr.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Die Tante am Di 12 Jul 2011 - 21:01

Subsumtion: Teuerregal
Arko ist mehr Lust denn Teuerregal.
Teuerregal knippst Ikea für das Verhältnis.
Inhalt ist nach Teuerregal auch Kraft.
(by Monte Rosa)



avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

*

Beitrag  Die Tante am Mo 8 Aug 2011 - 12:19


Herr der Weisheit: Pirat, Rächer und Existenz
Es gibt viele Ebenen des Rächers. Der Rächer kann auf jeden Knecht von Odin verzichten. Der Rächer an der Stelle des verdunkelten Knecht ist Grimnir Herr aller Könige und Vater des Menschengeschlechts. Grimnir ist also die Masse der Bildung in Deutschland und Grimnir ist der einzige Grund der volkstümlichen Germanistik. Martin Luther hat den Piraten als Sehkraft des Christen für sich als optimale Methode der Kohäsion erkannt und erdet sich danach mittels der abstrakten Dinge, die unbequeme Integration des sechsten Strahl geschieht dann so, dass man weiß das die Unbequemlichkeit semantische Notwendigkeit und keine Befindlichkeit ist. Kohäsion wird also im Devareich und im dritten Aspekt mit Existenz gleichgesetzt. Der Hüter ist ein Prinzip das gleich im Menschenreich und im Devareich wahrgenommen wird. Der Hüter ist also die Existenz im alltäglichen Betrieb. (Verfasser mitnichten unbekannt)




avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Leichtgewicht

Beitrag  Die Tante am Sa 27 Aug 2011 - 5:31


Leichtgewicht

Pferderennen mit Leichtgewicht im Sattel. Die Wetten sind gemacht.
Der Tagessieger. Je nach Tagesform. Ein Ergometer. Fündig werden. Stallmeister.
Weite Stallungen. Die Ghetto-Beschallung. Mit einem Fuß in der Tür. Die Nebengebäude.
Viel Personal haben. Und doch nicht glücklich sein. Was wohl das Volk davon hält.  
Babyspeck? Kummerspeck und Sorgenfalten. Verwegenes Aussehen. Unterschiedliche
Stimmungslagen. In Höchstform sein. Alles einkalkulieren.
Immer mit Überraschungen rechnen.





avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Die Tante am So 25 Sep 2011 - 16:10


Aristoteles: die Schnecke
Die Schnecke ist das Seiende des Germanen.
Die Epigenetik ist eine Verblendung.
Die Genetik kann sich nicht zum Ausdruck erheben.
(Verfasser bekannt)



avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Danke

Beitrag  Die Tante am Fr 21 Okt 2011 - 22:06

Bevor die Stimme in der Gegenwart des Meister sprechen darf,
muß sie die Fähigkeit verloren haben, verletzen zu können.

Ihr solltet lernen, stets als Seelen
und nicht als begrenzte Menschenwesen
aneinander zu denken.



avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Wiederholungen sind wertvoll.

Beitrag  Die Tante am Do 2 Nov 2017 - 2:33


Lichtnahrung & Co.

Lichtnahrung ist keine so große Sache. Lichtnahrung konfrontiert die Bindungen an die physische Ebene auf rechte Weise. Man verbindet gerade im Westen sehr viel mit dem Essen. Essen führt die Lichtnahrung zur Mahlzeit.

Den Solarplexus muß man beherrschen. Man muß den Solarplexus von den anderen Chakren unterscheiden und dann muß man den Solarplexus beherrschen. Der Solarplexus kann keine Eigenheit haben. Der Solarplexus kann nur Leidenschaften und Probleme produzieren. Der Solarplexus hat zu funktionieren.

Das Sakralzentrum muß man erziehen. Das Sakralzentrum will gerne funktionieren. Aber das Sakralzentrum ist mit dem inneren Kind verbunden. Indem man recht und geduldig mit dem Sakralzentrum umgeht entfaltet sich das innere Kind.

Das Kollektiv macht über Solarplexus und Sakralzentrum Eindrücke. Das Gattungswesen macht sich über das Sakralzentrum bemerkbar und der Geltungsanspruch macht sich über den Solarplexus bemerkbar. Der Solarplexus enthält alltägliche Basisinstinkte und geht das Kollektiv gar nichts an. Konfrontationen des Solarplexus sind immer ganz nahe an der kriminellen Energie gebaut.

Das Englische ist gewissermaßen ein Krieg der Solarplexusse untereinander. Das Englische will NUR den anderen Solarplexus aus dem Gleichgewicht bringen. Diesen Kontakt im Englischen nennt man dann power. Dadurch ist an der Stelle der Reaktion in England "die feine englische Art". (by Onkel Sim)





avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mediation: würde ihm keine

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten