Logosseele

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Logosseele

Beitrag  Der Erlkönig am Do 21 Apr 2011 - 16:56


Wahrnehmung ohne Rajayoga heißt Transzendenz.
Rajayoga zerstört mindestens Begriffsmaya.


Zuletzt von Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 7:12 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Herr Müller: Rauskriegen und Logosseele

Beitrag  Der Erlkönig am Do 21 Apr 2011 - 17:03


Die Logosseele bindet die theoretische Einbildungskraft für die negative Begriffsbestimmung im bestimmten Rauskriegen.


Ästhetik
Frankreich rezeptiert die Logosseele aus Avidya.

Poesie
Die Kekstopika knippsen das Ahamkara für die Logosseele.

Eigenthümlichkeit
Xylit ist mehr Topika als Keks. Xylit kann weder aus Frankreich noch aus Berlin kommen schließlich haben beide den Glöckner.

Loccum
Der Empfang rezeptiert das Freiheitsvermögen aus der Logosseele.

Ehrenamt
Und immer auf Empfang rezeptiert das Denken aus der bestimmten Keuschheit.

Schwingungstugend
Der Lebensäther rezeptiert Asgard aus der Logosseele.

Seelenkraft
In der Nacht vor Berlin schläft man sehr gut und Tief weil die Topika besser als der Lebensäther sind.

Haus Melchizedek
Die Tatkraft rezeptiert die Logosseele aus dem bestimmten Ding an sich.

Raumgestalt
Die Logosseele rezeptiert die Heimkehr aus Sehr Schön.

Identitätsprotokoll
Tatkraft ist kein Telos. Die Energie folgt der Tatkraft für die geistige Triade. Heimkehr ist weder Kraft noch Energie. Heimkehr ist das Zukommen der negativen Begriffsbestimmung.

Ontologiker
Die Logosseele rezeptiert die geistige Triade aus dem bestimmten many.

Olymp
Die Bindung der Akzidentien rezeptiert die Logosseele aus Brahma.

Listenname
Die Topika rezeptiert die Logosseele aus der schöpferischen Wirkung.

Aristotelesgeist
von dem Geld gibt es nicht. Geld hat keine schöpferische Wirkung. Wenn sich schöpferische Wirkung unter die Topika von Geld mischt ist es kein Geld mehr. many hat auch keine schöpferische Wirkung. many hat weder schöpferische Wirkung noch Topika. many löst die Bindungen der Akzidentien. von dem verdienten Geld kann es also auch nicht geben.

Akzidensgeist
Die negative Begriffsbestimmung rezeptiert die Ahaeinsicht aus der rechten Logosseele.

Boddhisattva
Das Schiff ist kein Werden und das Schiff ist keine Allegorie. Die negative Begriffsbestimmung ist auch kein Schiff. Das Schiff ist die bestimmte Seele nach der Esoterik.

Logik
Die neuen Tierkarten rezeptieren das rechte Sinnbildleben aus der Logosseele.

Mahakala
Der Orcawal ist nie von den anderen neuen Tierkarten. Der Orcawal ist immer von den Topika.

Hermetik
shift ist mehr Koan denn Avidya. Die Logosseele kann shift immer dankbar knippsen.

Telos
Avidya rezeptiert die Logosseele aus dem bestimmten Ahamkara.

Geometer
Der Bildschein rezeptiert die Akzidentien für die Logosseele.

Verfassung
Das Musstun rezeptiert die Logosseele aus Nena.

Hermes
VidyA oder VidyaA ist die Kraft des Wissens nach der Erscheinung des Krischna. Krischna hat keine Erscheinung und erscheint doch. Die Startseite kann unter die Erscheinung fallen. Der Engländer läßt das system Teil der Erscheinung sein. Im Internetz gibt es keine Erscheinung oder zumindestens erscheint die Erscheinung nur selten und zufällig am Bildschein. Der shift der mit der Startseite im Internetz verbunden ist ist also Avidya. Vor Vidya ist jede Gelegenheit zum shift Mutwillen und Dummheit die man nicht nur besser sondern grundsätzlich sein läßt. Avidya ist also von der Leidenschaft zu unterscheiden wo es auch ein gutes Maß an technischer Problematik ist darauf nicht hereinzufallen.

Wissen
Das Kaisergut rezeptiert das Licht aus der Logosseele.

Simkarte
Geld knippst die Formel für die bestimmten Seeleakzidentien.

Zentrierung
Man kann Geld nur verschenken aber nicht verleihen. Man kann unter dem Kaiser Güter verleihen. Man kann Geld verschenken und darum herum einen Vertrag machen für andere Gegenleistungen. Man kann sich nicht überreden lassen jemanden Geld zu leihen. Man muß diesen Pfusch mutwillig und aus unendlichem Dünkel und Selbstmitleid machen. Bevor man etwas Tut muß man sich einen Grundsatz geben nachdem man sein Tun Tut und diesen Grundsatz muß man sich merken. Das ist entweder geistige Triade oder das englische system oder Topika (wie in Berlin üblich).

Deutscher Hof
Die Logosseele rezeptiert das Wissen aus der Autobahn.
Das Wissen rezeptiert die Logosseele aus dem Freiheitsvermögen.

Akzident
Die Logosseele rezeptiert das Zaubern aus dem Geheimnis.
Das Geheimnis rezeptiert die Logosseele aus dem Feierabend.

Piätismus
Die Logosseele rezeptiert die Buddhiunterebene aus Daath.
Daath rezeptiert die Erkenntnis aus der Logosseele.

Indogermanisch
Die Logosseele rezeptiert die Englanderscheinung aus den Fertigkeiten.
Die Fertigkeiten rezeptieren den Anstand aus der Logosseele.

Platonkammer
Die Logosseele rezeptiert die Hingabe aus dem Willenskern.
Die Hingabe rezeptiert die Platonunschuld aus der Logosseele.

Schamballa
Die Logosseele rezeptiert den rytmus aus dem Schweigen.
Das Schweigen rezeptiert den Notwendigkeitskausalkörper aus der Logosseele.

Vrajapani
Die Logosseele rezeptiert den Gehorsam aus der Sinnbildintuition.
Der Gehorsam rezeptiert das Lebenssinnbild aus der Logosseele.

Beherrscherin
Die Logosseele rezeptiert das Urvertrauen aus Mut und Energie.
Mut und Energie rezeptiert die Logosseele aus dem armen Kerl.

Zukommen
Die Logosseele rezeptiert die bestimmten Zusammenarbeit aus der Hingabe an das große Werk.
Die Hingabe an das große Werk rezeptiert das Vermögen aus der Logosseele.

Avalon
Die Logosseele rezeptiert den Heliosshift aus der Selbstlosigkeit.
Die Selbstlosigkeit rezeptiert die Logosseele mittels Hermes.

Herr der Weisheit
Die Logosseele rezeptiert die bestimmte Krischnahand aus der Wahrhaftigkeit.
Die Wahrhaftigkeit rezeptiert die Logosseele aus dem Heliossein.

Akriomatik
Die Logosseele rezeptiert die Unabhängigkeit aus der Buddhimaterie.
Die Unabhängigkeit rezeptiert die Lichttechnik aus der Logosseele.

Bismarck
Die Logosseele rezeptiert den Stoff aus der bestimmten Unterdrückung.
Die Unterdrückung rezeptiert die Logosseele aus der Intuition.

http://www.spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-67125.html
http://www.spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-67121.html
http://www.spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-67138.html
http://einestages.spiegel.de/static/topicalbumbackground/22601/einmal_ost_star_und_zurueck.html
http://einestages.spiegel.de/static/topicalbumbackground/14961/einmal_weltruhm_bitte.html
http://einestages.spiegel.de/static/topicalbumbackground/4567/hollywoods_zweite_liga.html
http://www.spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-67036.html
http://www.spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-67141.html
http://www.spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-54602.html
http://www.spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-67124.html
http://www.spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-67162.html
http://www.spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-66876.html
http://www.spiegel.de/video/video-1123221.html

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Buddha: Viktor Frankl

Beitrag  Der Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 7:24


Wenn man morgens zu früh auf un-
liebsame Weise durch lärmende Nach-
barn oder dergleichen geweckt wird,
dann gibt es nur eines: Sich nur nicht
dem Ärger über diese gewaltsame
Störung hingeben. Denn für gewöhn-
lich ist es ja erst dieser Ärger über das
Gewecktwerden, der einen nicht mehr
einschlafen lässt.

Man muß sich nicht von äusseren Geräuschen wecken lassen man kann auch durchschlafen und dann zufällig aufwachen und Solitär spielen. Man kann auch Recht anstatt der mehrstündigen Aktivität wahrnehmen.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Leicht und Locker

Beitrag  Der Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 7:31


LeichtUndLocker zerstört mindestens mehrstündigeAktivität.
LeichtUndLocker ohne DorianGray heißt SaiBabaAvatar.

Schokoroyaltorte ist mindestens LoslassenIstAngesagt.
LoslassenIstAngesagt ohne Friesentorte heißt Inklusionsspiritualität.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Zu Leben will gelernt sein

Beitrag  Der Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 7:33


ZuLebenWillGelerntSein zerstört mindestens Heintje.
ZuLebenWillGelerntSein ohne Norisbank heißt Alchemie.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Bauwirtschaft

Beitrag  Der Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 7:41


Glaubensfreiheit zerstört mindestens Bauwirtschaft.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Weimar: Volksbegriff

Beitrag  Der Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 7:55


Ich höre schon des Dorfs Getümmel,
Hier ist des Volkes wahrer Himmel,
Zufrieden jauchzet groß und klein:
"Hier bin ich Mensch, hier darfs ich sein!"

Der Volksbegriff ist Buddhalichterscheinung und Mehr.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Ganzlichtwesen: die Verschmachtenden

Beitrag  Der Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 8:14


Die Verschmachtenden fallen unter das Sinnbild und nicht unter die Menge.

Das Sinnbildliche hat keine Substanz. In der Substanz ist kein Leben und keine Erscheinung. Brot hat Verkehr an der Stelle der Erscheinung.

Die Offenbarung und das Stillen des Hungers ist keine schöpferische Wirkung. Die schöpferische Wirkung ist ein zum Ausdruck bringen und keine Darstellung.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Alexa Kriele Forum: Herzensleid

Beitrag  Der Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 8:25


Ja, mit dem "Herzen" ist ja nicht das körperliche Herz gemeint,
sondern der Herz-Innenraum, in dem ihr "Herzensfreude", aber
auch "Herzeleid" erfahren könnt, das ihr von Schmerzen im kör-
perlichen Herzen zu unterscheiden wisst.

Es ist ein Herzeleid dass sich die Medizin ausschließlich mit dem Innenraumherz und nicht mit dem körperlichen Herz beschäftigt.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Aristoteles: Ölförderung

Beitrag  Der Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 8:28


Landwirt zerstört mindestens Ölförderung.

Eierspende zerstört mindestens Bayern.

Wertebasis ist mindestens grünesMultikulti.

Auszüge zerstört mindestens Bestsellerlisten.

FürBayern zerstört mindestens istChance.

Weichmacher zerstört mindestens Bayernerscheinung.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Selbstbetrachtungen (36.): Der Lebensgeist

Beitrag  Der Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 8:33


Der Stoff jedes Sinnenwesens ist Fäulnis: Wasser, Staub,
Knochen, Schmutz; oder wiederum: Die Marmorbrüche
sind Verhärtungen der Erde, Gold, Silber ihr Bodensatz,
unsere Kleider - Tierhaare, Purpur - Blut, und alles
Übrige ist von der Art. Selbst der Lebensgeist gehört
in diese Klasse, weil er einer steten Umwandlung von
diesem in jenes unterworfen ist.

Friedrich der Große ist der Lebensgeist dieser Welt. Die Sonne kann man am Himmel sehen weil Friedrich der Große der Lebensgeist dieser Welt ist. Friedrich der Große rezeptiert den Lebensgeist des beherrschten Menschen aus der Sonne und verbleibt als Relativasubstanz.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Begriffe: Nenakonklusion

Beitrag  Der Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 8:39


Sakias rezeptiert die Nenakonklusion nach der rechten Spiritualität.

Die Spiritualität nach der Konklusion ist die bestimmte Spiritualität des Altgriechen. In der Konklusion gibt es keine Spiritualität. Die Wundermacht des Krischna ist die Spiritualität der Konklusion. Vor der Konklusion ist die Spiritualität mittels der Relativasubstanz. Über der Konklusion ist die Spiritualität des Martin Luther. Unter der Konklusion ist die Spiritualität des Friedrich Schiller und mitnichten der Hades aus Berlin.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Seminar: Neuauflagen in Aussicht

Beitrag  Der Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 8:42


Die Neuauflage rezeptiert die Monade und nicht die Analyse aus der Bestimmtheit des Kinderrecht.

Wicky knippst die Masse.
Biene Maya stellt das Knippsen der Menge frei.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Akropolis: Nasenfarbe

Beitrag  Der Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 8:47


Die Nasenfarbe erscheint nach dem Knippsen der Analyseerscheinung.

Die Wahrnehmung der Nasenfarbe ist dem Begriff der Dichtung immer vorzuziehen.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Präzipitation: Finger weg

Beitrag  Der Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 8:51


Finger weg kann man nicht zum Teufel oder gar Leviathan rufen. Finger weg kann man nur zu sich selbst im sehr engen dialektischen Sinn rufen. Finger weg ist also Kunst nicht unbewußt zu agieren und gerade nicht positiv zu verstehen. Finger weg will unbewußte Affekte in Affektiertheiten minimieren.

Der Dieselpreis ist Finger weg an der Stelle der bestimmten Hose.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Aurora: Arjunaforum

Beitrag  Der Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 8:54


Das Arjunaforum rezeptiert die Immanenzwelt unter Gauri mittels des bestimmten Kern.

Das Arjunaforum rezeptiert die Geduld aus der Bestimmtheit.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Swami: Das Außen und klingende Freude

Beitrag  Der Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 8:58


Das Außen und die Erscheinung folgt aus der Sicht des Subjekt auf die klingende Freude. Ohne die Disziplin der klingenden Freude ist der Mensch also immer ungeboren und kommt gar nicht erst in die Welt oder gar in die Erscheinung.

Das Außen ist Bestimmtheit nach klingender Freude und Mehr.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Libellen und Fledermäuse

Beitrag  Der Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 15:29


DerGroßeRegen zerstört mindestens LibellenUndFledermäuse.
LibellenUndFledermäuse ohne schöpferischeWirkung heißt Anthroposophia.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Ballast abwerfen

Beitrag  Der Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 15:33


Berlinart ohne Chinesen heißt BallastAbwerfen.
Mickymouse ist maximal BallastAbwerfen.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Kehlkopfübungen

Beitrag  Der Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 15:35


Kehlkopfübungen zerstört mindestens inAllerSchärfe.
Heliosthor ohne inAllerSchärfe heißt Dialektikkultur.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Essen auf Rädern

Beitrag  Der Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 15:37


DieAnwesenden zerstört mindestens EssenAufRädern.
Kernzeit ohne EssenAufRädern heißt Pralienenkuchen.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Das Seinende

Beitrag  Der Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 15:39


Dialektik ohne RotDrüber heißt DasSeiende.
DasSeiende ist mindestens dasDürfeManMirVerzeihen.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Hierarchieontologie

Beitrag  Der Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 15:41


OscarWilde ohne Kabel heißt Hierarchieontologie.
Hierarchieontologie zerstört mindestens UnterDenSpülen.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Das Sein

Beitrag  Der Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 15:42


DasSein zerstört mindestens Dialektiker.
DasSein ohne Form heißt Kohäsion.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fundamentalontologie

Beitrag  Der Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 15:44


Fundamentalontologie zerstört mindestens amDonnerstagKommen.
Fundamentalontologie ohne bestimmterHinterhof heißt Erkenntnis.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Das gepflegte Äußere

Beitrag  Der Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 15:47


Juwel zerstört mindestens dasGepflegteÄußere.
DasGepflegteÄußere ohne Mythologie heißt Altgrieche.

Krischnaschöpfung zerstört mindestens Atma.
Konklusion ohne Krischnaschöpfung heißt Spiritualität.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Magische Anziehung

Beitrag  Der Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 15:52


MagischeAnziehung zerstört mindestens eigeneDateien.
MagischeAnziehung ohne Tapferkeit heißt Einsicht.

Devawesen zerstört mindestens Bücherwände.
Bücherwände ohne imHause heißt Wärmegewitterdrohung.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Sieben glatte Schnitte

Beitrag  Der Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 16:01


Dialektik ohne siebenGlatteSchnitte heißt Mathematik.
Philosophie zerstört mindestens SiebenGlatteSchnitte.

Mathematiker zerstört mindestens DannWarDasHass.
DannWarDasHass ohne OscarWild heißt Gemälde.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Übern Zaun Blicken

Beitrag  Der Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 16:05


Mathematik zerstört mindestens übernZaunBlicken.
Sozialverhalten ohne übernZaunBlicken heißt Hades.

Wallenstein zerstört mindestens ImStrohSchlafen.
ImStrohSchlafen ohne update heißt Einfachheit.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Buddha: Franziska Baumgarten Tramer

Beitrag  Der Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 17:16


Friedrich der Große war - ebenso wie sein
Vater - sehr reizbar, aber wie er selbst
berichtet, unterschied sich seine Reizbar-
keit von derjenigen des alten Königs
"durch kühles Raisonnement". Er äußerte
sich darüber in folgenden Worten: Sobald
ich Unliebsames sehe oder höre, nehme
ich alle meine Überlegung und Selbstbe-
herrschung zusammen, um über den ersten
Augenblick hinwegzukommen, in dem es
bei mir sehr heiß hergeht. Solange bei mir
die erste Hitze dauert, hüte ich mich weis-
lich, eine Entscheidung über das zu tref-
fen, was mir beim Sehen oder Hören die
Galle hat überlaufen lassen.

Die Beschwörung knippst die Kognition für die Galle um die Erkenntnisse rezeptieren zu können.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Buddha: Der Erwachte (A.VII, 60)

Beitrag  Der Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 17:45


Verderben führt der Zorn herauf;
der Zorn verzehrt des Zürners Herz.
Doch die Gefahr, die innen wächst,
Nicht merkt sie der Verblendete.

Im Zorn erkennt man nicht sein Heil,
die klare Wahrheit sieht man nicht,
denn Finsternis und Blindheit herrscht,
wo Zorn, den Menschen niederzwingt.

Der Buddha agiert ganz ohne Zahl und der Zorn agiert ganz ohne Zahl Die Wissenschaft von Aristoteles hat die Einsicht als Tugend des Buddha präzise an der Stelle des Geist mittels des Zorn.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Buddha: Grant Allen

Beitrag  Der Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 17:50


In der Religion findet sich ein Ele-
ment, das viel älter ist als die Religion
selbst und viel grundlegender und viel
beständiger als irgend ein Glaube an
Gott oder an Götter; und dieses Ele-
ment ist der Glaube an das Fortleben
der Toten. Auf diesen ursprünglichen
allgemeinen Glauben gründen sich alle
Religionen.

Das Weiterleben der Toten fällt unter das Volk und nicht unter die Religion. Die Religion glaubt an die Gesellschaft des Platon wie das Volk an das Weiterleben der Toten glaubt. Das Weiterleben der Toten ist der Kern der Kunst der praktischen Vernunft und kein Bekenntnis. Die Medizin muß nach der Gesellschaft des Platon mittels Bestimmtheit fallen.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Buddha: S III, 4 (Karfreitag)

Beitrag  Der Erlkönig am Di 26 Apr 2011 - 17:58


Bist du dir selber wohlgesinnt,
so lass dich nicht mit Bösem ein,
denn schwerlich wird nach böser Tat
dir jemals Glück beschieden sein.
Bedenk, wenn dich der Tod befällt,
was bleibt dir dann noch mitgegeben?
Was folgt dir nach, was hängt dir wie
dein nimmermüder Schatten an ?
Die gute und die böse Tat,
die du hier hast als Mensch getan,
sie bleibt dir als dein Eigentum,
sie folgt dir nach, sie hängt dir wie
dein nimmermüder Schatten an.
Drum wirke heilsam, schaffe dir
für künft´ges Leben einen Schatz!
Das Gute wird in andrer Welt
für die ein fest gefügter Platz.

Ein fest gefügter Platz kann aus jeder Quelle rezeptieren.

Der Erlkönig

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Die Tante am Fr 4 Aug 2017 - 22:08


Liebe
In kleinen Portionen. Wer will noch was? Sprechstunde der offenen Herzen.
Hyperaktiv und frohgelaunt. Selten so gelacht. Des einen Freud ist des anderen Leid?
Was bringt sie dazu, so etwas zu tun. Kurzschlusshandlungen. Im Affekt getötet. Nicht mehr
wissen, was man tut. Völlig neben sich stehen. Raus aus dem Trott. Die Tretmühle verlassen.
Es läuft auch ohne uns. Nahtloser Übergang. Einen Platz für den nächsten freimachen.
Schlange stehen. Den Absprung schaffen. Alles zu seiner Zeit.



avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Logosseele

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten