Wissensdurst

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wissensdurst

Beitrag  Die Tante am Do 19 Jul 2012 - 22:26

Schwebende Verfahren. Dem Hut eins draufgeben? Was auf die Mütze kriegen.
Im Sommer ist das leichter. Da bleibt die Mütze im Schrank. Wer mit wem? Und who is
who? Den Berichten in den Zeitungen glauben? Wer sind die Medien? Alle über einen Kamm
scheren? Gegen den Strich bürsten. Rauhhaardackel und Mehr. Mit Frauchen Gassi gehen.
Die gewohnten Wege. Alte Bekannte treffen. Und neue Gesichter sehen.


avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Älter werden ...

Beitrag  Die Tante am Do 19 Jul 2012 - 22:28


Eine Geschichte zum Nachdenken
http://www.youtube.com/watch?v=G5uR00nTGUk
eine alte Mutter bittet um Verständnis



avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Kalenderweise

Beitrag  Die Tante am Do 19 Jul 2012 - 22:29


"Verletzt dich ein Mensch, bemühe dich ruhig zu bleiben und ertrage die Beleidigung.
Es wird dich stark machen. Vor allem muss man Impulse und Erregbarkeit zügeln. Droht
ein Zornesausbruch während einer Unterhaltung oder Debatte, soll man zu reden aufhören
oder versuchen, liebenswürdig oder leise zu sprechen. Ist es schwer, den Zorn zu be -
herrschen, sollte man sofort aufbrechen und einen kleinen Spaziergang machen und
kaltes Wasser trinken." (by Swami Sivananda Sarasvati)



avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Verfahren

Beitrag  Die Tante am Fr 20 Jul 2012 - 8:59


Verfahren
In den Wäldern zuhause? Die Wüstenbevölkerung. Schneemenschen.
Die Bergvölker. Immer am Wasser gelebt? Nahe am Wasser gebaut sein.
Töstende Worte. Helfende Hände. Urteile fällen? Sich zurücknehmen. Die
Kraft der Gedanken. Das ganz spezielle Verfahren. Vom Meister auf den
Lehrling übertragen. Hochgekocht und downgeloaded. Quergestrickt
und tiefgestapelt. Ein jeder hat da mitgemischt.



avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Termin beim Bundeskanzler

Beitrag  Die Tante am Sa 21 Jul 2012 - 7:23

Notizen ... wenn ich einen Parkplatz suche und es gibt nur einen im Halteverbot, dann verzichte ich. Auch wenn ich einen Termin beim Bundeskanzler hätte. Der Bundeskanzler müsste warten. Und wenn ich 3 Jahre zu diesem Termin hingestrebt hätte, dann war`s das eben. Dann brauche ich auch keinen neuen Termin mehr. Denn der Kontakt war trotzdem da, mehr noch, als wenn der Termin äusserlich stattgefunden hätte. Wenn er stattgefunden hätte, wäre das englisch. Deutsch ist, es nicht zu schaffen.

study



avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Dalai Lama

Beitrag  Die Tante am Sa 21 Jul 2012 - 7:25

"Mit Geduld zähmt
man sogar wilde Tiere.
Weshalb sollten wir also
unseren Geist nicht
zähmen können?"

avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Kosmisches Tageblatt

Beitrag  Die Tante am Sa 21 Jul 2012 - 7:27

geek
Ihr Lieben!
Es ist sehr erstaunlich, was sich zur Zeit auf unserem Planeten ereignet. Aber wir können mit unserer Herzlichkeit, unserem Mitgefühl einen  hilfreichen und wichtigen Beitrag leisten. Sorgt in Eurem eigenen Leben für Frieden und liebevolles Miteinander, denn das fließt als lichtvolle, fühlbare und beispielhafte Möglichkeit in unser irdisches Energiefeld. Herzensgrüße sendet Euch Barbara  

Nutze die Chancen,
die Dir Dein FREIER WILLE erlaubt und ermöglicht. Alles, was uns widerfährt und begegnet ist eine Resonanz unserer eigenen Ausstrahlung. Angst, Hass und Rache schließen die Türen. Aber wir haben das große Glück, den Freien Willen zu besitzen, um Alles, was uns weh tut, was uns stört, was uns hindert, ändern zu können. Wir  haben Zugang zu  der mächtigsten Energie, der LIEBE und können Alles transformieren und  auflösen, was nicht mehr in unser Leben passt. Mit der LIEBE ist ALLES machbar zum Guten. Mitgefühl und Herzlichkeit öffnen neue Wege und machen andere Wege und Möglichkeiten wahrnehmbar und sichtbar. Es wird ordentlich aufgeräumt, damit wir in Zukunft  in einem herzlichen Miteinander auf unserem Planeten leben können. Beginne in Deinem eigenen Leben liebevoll Ordnung zu schaffen, denn das ist ein hilfreicher Beitrag zum Wohle des Ganzen. WIR SIND ALLE EINS!

avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nebeneffekt

Beitrag  Die Tante am Sa 21 Jul 2012 - 7:28

Am Hungertuche nagen? Frieden ist der Weg? Erfahrung ist der Weg.
Frieden wäre Überzeichnung der Spannungen auf ein Maximum. Und alle würden
zusammenbrechen. Am Strand abhängen. Die Touristenfalle hat zugeschnappt. Auf
Sänften getragen werden. Jede Hürde nehmen. Das wäre doch gelacht. Auf dem
Pflanztripp sein? Geht noch nicht. Aber wird schon noch.



avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Goethe

Beitrag  Die Tante am So 22 Jul 2012 - 9:38

"Es reicht nicht, genug zu wissen,
man muss es auch anwenden."
(by Goethe)

clown
avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Geistig reisen

Beitrag  Die Tante am So 22 Jul 2012 - 9:40



Eisenvögel sind out.
Gestern hatten wir das Thema, dass man jetzt
geistig an Konferenzen in aller Welt teilnehmen könne.
Das Flugzeug entfällt, aber Telefon und email bleiben.
So kann man auch in Deutschland reisen und dort
an Ort und Stelle auch futtern, obwohl es geistig war.
Der Leib ist noch an alter Stelle, aber unsichtbar.
Professor Hurtak ist in seiner Einbildung
durch Wände gegangen.
avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fürstenfeld

Beitrag  Die Tante am So 22 Jul 2012 - 9:40

Königshof. Irländer. Irrungen und Wirrungen. Festverankert in der Erde stehen Haus und Hof.
Mit Mann und Maus untergehen? Mit Kind und Kegel anreisen? Staatsbesuche. Auf Kosten des Volkes?
Oder für das Volk? Den ehrwürdigen Gästen zujubeln. Fähnchen schwenken. Ein Volksfest draus machen.
Und das Ende vom Lied? Die Straßenreinigung muss anrücken. Amen



avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Danke

Beitrag  Die Tante am So 22 Jul 2012 - 15:01


Erdbeergöttin und Pilzkönigin
Pilzkönigin zerstört mindestens Armbewegung.
Krischna ohne Erdbeergöttin heißt Yoga.
Qualität zerstört mindestens Erdbeergöttin.
(by Monte Rosa)



avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Die Tante am So 22 Jul 2012 - 15:03

avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Die Tante am So 22 Jul 2012 - 15:10


Aristoteles: Beschwerde und Zielführend
Raben mögen es nicht, wenn man sie als Schnupftabak benutzt.
Werbung hat immer etwas Entlarvendes.
Schach ist Martin Luther`s liebste Leidenschaft.
Ingo und Ritter essen gerne Linsensuppe.
die Kraft der Liebe bringt die Selbstlosigkeit in die Pflicht.
Polizisten und Frigg werden überall durchgewunken.
Links von der Verhältnisnorm ist das Okkulte
und rechts von der Verhältnisnorm ist das Soziale.
(by Monte Rosa)



avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

ON und AN

Beitrag  Die Tante am Mo 23 Jul 2012 - 7:50

Wegzehrung. An alles gedacht. Andere noch mitversorgen. Strahlende Gesichter.
Die Sonne lacht. Sollte es mal regnen, bewundern wir den Regenbogen. Im Himmel ist
Jahrmarkt. Der wetterwendische SüdWest Balkon. Wird immer wetterwendischer. Vielleicht
sollen wir aufhören, unnötige Arbeit zu erschaffen. Sinnvolle Tätigkeiten anstreben. Keine
Verrenkungen machen. Gefährdung vermeiden. Harmlosigkeit ON. Extravaganzen OFF.



avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Danke

Beitrag  Die Tante am Mo 23 Jul 2012 - 15:02

An die Freunde
"Größres mag sich anderswo begeben
als bei uns in unserm kleinen Leben.
Neues - hat die Sonne nie gesehen.
Sehn wir doch das Große aller Zeiten
auf den Brettern, die die Welt bedeuten,
sinnvoll, still an uns vorübergehn.
Alles wiederholt sich nur im Leben,
ewig jung ist nur die Fantasie,
was sich nie und nirgends hat begeben,
das allein veraltet nie!"
(Friedrich Schiller)

avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Wagemut

Beitrag  Die Tante am Di 24 Jul 2012 - 15:10

Übermut tut selten gut? Ernüchterung macht sich breit. Nochmal umgedreht
und dann Weltrekorde aufgestellt, um blitzschnell fertig zu werden. Selber schuld?
Das stimmt. Man lernt nie aus. Noch ein paar Runden drehen. Wege zur Vollkommenheit.
Da oben ist schon alles vollkommen. Wir brauchen das hier unten nur noch abzubilden.
So einfach ist das.



avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Das innere Radargerät

Beitrag  Die Tante am Mi 25 Jul 2012 - 15:21




"Was für Lehren können die Tiere uns erteilen?!
Manche haben Sitten, Verhaltensweisen oder Charakterzüge, die uns wirklich
zum Nachdenken bringen. Nehmt zum Beispiel die Fledermäuse. Es können Dutzende,
Hunderte sein, die in der Dunkelheit in einer engen Höhle herumfliegen, doch sie fliegen
nie gegen Mauern und stoßen sich auch nicht gegenseitig an, weil sie eine Art Radar
besitzen, mit dem sie Hindernissen ausweichen können. Die Menschen sollten über die
Fledermäuse meditieren; sie, die weder für ihre Gesten noch ihre Worte noch ihre Blicke
das richtige Maß kennen! Ständig ecken sie an, rempeln sich an, verletzen sich. Ihr
könnt ein Lied davon singen, nicht wahr? Ja, sich geschickt untereinander zu
bewegen ist eine Kunst, in der ihr euch üben könnt, indem ihr in euch dieses
Radargerät entwickelt, das sich Achtung und Achtsamkeit nennt."
(by O.M. Aïvanhov)





avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Wendung

Beitrag  Die Tante am Mi 25 Jul 2012 - 15:40

Die Wendung zum Guten. Grad noch die Kurve gekriegt. An der Ampel warten.
Die Rot-Phasen. Bei Rot über die Ampel gehen? Gewagtes Spiel. Nimm dir Zeit und
nicht das Leben. Lebens - und liebenswert. Eine Ansammlung von Kleinigkeiten. Eins
kommt zum anderen. Nicht mehr wissen, wo einem der Kopf steht? Hauptsache,
der Kopf bleibt oben. Dann ist alles im grünen Bereich.

avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Danke

Beitrag  Die Tante am Mi 25 Jul 2012 - 16:09




Der Engel des Tages
RAPHAEL

schickt Euch folgende Botschaft:

TUE DAS, BEI DEM SICH DEIN HERZ VÖLLIG FREI FÜHLT.

Gönne Dir das, was Dir große Freude bereitet.
Nimm Dir Zeit zum Beispiel für Sport, einen
Spaziergang, Meditation, liebevolle Gespräche.
Kümmere Dich  um  DEIN HERZ.
Liebe Dich und Dein Leben.

Ihr Lieben!
Ich wünsche Euch allen einen WUNDERVOLLEN,
GLÜCKLICHEN TAG!
In herzlicher Verbundenheit grüßt Euch
Barbara




avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Weltgeschehen

Beitrag  Die Tante am Do 26 Jul 2012 - 14:22


Weltgeschehen

Den Zahn der Zeit treffen. Blühender Handel. Übereifrige Warenverschiebung.
Die Brötchen für Deutschland in Polen backen lassen. Partnerland Indien. Was wären
wir ohne dem. Ins Kraut schießen. Ihre Kinder sind in die Höhe geschossen. Große
Versprechungen machen? Manchmal kommt es anders, als man denkt.
Und der Traum ist ausgeträumt.



avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Wahlzeit

Beitrag  Die Tante am Fr 27 Jul 2012 - 8:45

Wir haben die Wahl, wann wir unsere Lektionen lernen, allerdings nicht,
ob wir sie lernen. Elegant die Klippen umschiffen. Mit und ohne Fährmann.
Der Fluss ist überall gleichzeitig. Alles andere auch. Erkenntnisse am frühen
Morgen. Erschöpft zu Boden sink am späten Abend. Die Hitze gleichmütig
ertragen? Das müssen wir noch üben. Das Jammern bringt leider keine
Kühlung.



avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Entlastung

Beitrag  Die Tante am Sa 28 Jul 2012 - 8:27


Entlastung
Ballast abwerfen. Mein Haus, mein Pferd, mein Ferrari? Und am liebsten noch die Segelyacht?
Keine Zeit mehr zum Genießen. Die Belastung wird zu groß. Kleine Brötchen backen. Schluss mit lustig.
Schuster bleib bei deinen Leisten. Sich verlieren im Weltgetriebe? In den eigenen Kreisen bleiben.
Seinen Job machen, da wo das Leben einen hingestellt hat. Und dann sehen wir weiter.




avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Die Tante am So 29 Jul 2012 - 8:16




"Der berühmte Clown Grock erhielt eines Tages einen Brief,
der von handfesten Beleidigungen nur so strotzte.
Seine Freunde rieten ihm, den Briefschreiber zu verklagen.

Grock aber winkte ab. Er hatte eine bessere Methode.
Er schickte den Brief an den Absender zurück und fügte hinzu:

Gestern wurde mir beiliegender Brief zugestellt.
Ich sende Ihnen den Brief zu, da Sie als angesehener Bürger
wissen müssen, dass irgendein unverschämter Kerl in Ihrem Namen
beleidigende Briefe schickt. Mit freundlichen Grüßen."



avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Überbringung

Beitrag  Die Tante am So 29 Jul 2012 - 8:38


Überbringung
Der reitende Bote und die singende Sonne. Tanzende Lichter
und hüpfende Kinder. Tautreten am Morgen und barfuß durch den Tag.
Himmelhochjauchzend und zu Tode betrübt? Das sind die Hormone, die tun
ihren Job. Sorgen für ein geordnetes Durcheinander. Nichts ist so verlässlich
wie die Ungewissheit. Hoffen und harren, hält manchen zum Narren.
Halleluja!



avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Danke

Beitrag  Die Tante am Mo 30 Jul 2012 - 11:43


sunny




so oder so ...

Freaky Flowers - Echinopsis Cacti
https://www.youtube.com/watch?v=I8W4LyIXINE
Time-Lapse: Beautiful Cacti Bloom Before Your Eyes

sunny

avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Das Kapital

Beitrag  Die Tante am Do 12 Okt 2017 - 20:20

avatar
Die Tante

Anzahl der Beiträge : 3119
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wissensdurst

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten